...

  TGW auf Facebook

    

Aktuelles

Fußball TGWDie aktuellen Ergebnisse und Spiele hier im Überblick: Klick

 

 

TGW I: Remis gegen Freimersheim

Im ersten Pflichtspiel im neuen Jahr trennte sich die TGW 2-2 vom Aufsteiger SG Freimersheim / Ilbesheim. Das Spiel war von widrigen Windverhältnissen geprägt. Erste Hälfte war die TGW mit Wind im Rücken die spielbestimmende Elf. Leider resultierte aus der Überlegenheit lediglich ein Treffer. Bereits in der 8. Spielminute vollstreckte Neuzugang Dörsam einen mustergültigen Pass des zweiten Neuzugangs Pietsch zur Führung. Die Gäste beschränkten sich im ersten Abschnitt auf Defensivarbeit. Nach dem Wechsel wurde es für die Heimelf schwieriger gegen den Wind für Entlastung zu sorgen. Freimersheim wurde mutiger ohne jedoch zu überzeugen. Gefährlich wurden sie jedoch immer wieder durch Standards. Die TGW verursachte in der zweiten Hälfte zu viele unnötige Foulspiele in Strafraumnähe. Eine Situation konnte der Gast nach rund einer Stunde Spielzeit zum Ausgleich nutzen. Nach Freistoßflanke netzte Kern im Fallen ein. Die TGW antwortete jedoch prompt, Co-Trainer Fleps traf kurz nach seiner Einwechslung zur erneuten Führung, er profitierte von einem Stellungsfehler des Freimersheimer Keepers. Es reichte dennoch nicht zum Sieg, abermals glich der Gast aus. Es war ein Duplikat zum ersten Treffer, Freistoß aus dem Halbfeld, dieses Mal lochte Kern jedoch mit dem Kopf ein. Hier war jedoch ein klares Foulspiel des Torschützen vorausgegangen, das ungeahndet blieb. Am Ende blieb es beim Unentschieden.

 

Fußball TGWTG Westhofen sucht jungen Menschen für Freiwilliges Soziales Jahr

Die Turngemeinde 1862 Westhofen e. V. bietet auch im Jahr 2017-2018 einem jungen Menschen die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr im Sport zu leisten. Die TG Westhofen ist ein Mehrspartenverein und gehört mit einer Mitgliederzahl von ca. 1.400 zu den größeren Sportvereinen in Rheinhessen. Das FSJ im Sport steht unter der Trägerschaft der Sportjugend des Sportbundes Rheinland-Pfalz. Die TG Westhofen ist Einsatzstelle, bei der das FSJ geleistet wird. Die FSJ-Zeit ist von 01.09.2017 bis 30.08.2018. Die Bedingungen für das FSJ, sowie Informationen über Arbeitszeiten, Taschengeld, Versicherungen etc. können auf den Internetseiten der Sportjugend www.sportjugend.de nachgelesen werden. Bewerbungen für das FSJ bei der TG Westhofen sind bis zum 30.04.2017 an die Vereinsanschrift: Osthofener Straße 38, 67593 Westhofen zu richten. Für Rückfragen steht ein Mitarbeiter immer dienstags von 18.30 – 19.30 Uhr in der TGW-Geschäftsstelle zur Verfügung.

 

Ergebnisse des 2. Edeka-Bruder/Letterpoint Wintercup 2017

Halbfinale:

Halbfinale 1:  14.02.2017 um 18.30 Uhr                 TSV Gundheim - TuS Framersheim  5 : 4

Halbfinale 2:  14.02.2017 um 20.30 Uhr                 TuS Hochheim - SC Dittelsheim-Heßloch  10 : 1

Spiel um Platz 3

17.02.2017 um 18.30 Uhr            TuS Framersheim - SC Dittelsheim-Heßloch  3 : 2

Finale

17.02.2017 um 20.30 Uhr             TSV Gundheim - TuS Hochheim  3 : 1

 

TGW-Badminton-Team kurz vor der Meisterschaft

Am letzten Heimspieltag der Saison kam es zum Nachbarschaftsderby gegen Osthofen. Hochmotiviert starteten die TGW´ler in dieses Spiel, um mit einem Sieg den Aufstieg erreichbar werden zu lassen.

Das erste Herrendoppel mit Stefan Klemmer und Martin Sroka hatte anfangs jedoch Schwierigkeiten und so musste das Spiel im dritten Satz entschieden werden. Hier waren die beiden Westhofener letztendlich jedoch überlegen (21:17, 18:21, 21:13). Das zweite HD um Sebastian Kafitz und Alexander Horle hatte weniger Probleme und konnte den Sieg schnell einfahren (21:8, 21:8).

Und auch im darauf folgenden Mixed konnte Horle erneut abliefern und gewann mit seiner Partnerin Katharina Rauberger 21:17 und 21:14 gegen starke Gegner.

Das Damendoppel sicherte der TGW den vierten Punkt. Theresa Willenbücher und Patrizia Eisengräber konnten 21:19 und 21:15 gewinnen.

Weitere vier mögliche Punkte warteten in den Einzeln. Stefan Klemmer im 1.HE musste auch in diesem Spiel in den dritten Satz, seine Erfahrung verhalf ihm aber zum Sieg (18:21, 21:6, 21:19). Sebastian Kafitz sicherte den Punkt vom 2.HE nach zwei starken Sätzen (21:14, 21:19) und auch Martin Sroka machte in zwei Sätzen alles klar (21:14, 21:12).

Als letztes spielte Theresa Willenbücher das Dameneinzel. In einem schweren ersten Satz verletzte sich ihre Gegnerin leicht am Fuß, so konnte sie in Satz 2 und 3 das 8:0 an diesem Spieltag sichern (18:21, 21:15, 21:11).

Am letzten Spieltag trifft die TGW-Mannschaft auf ihren direkten Konkurrenten um den Aufstieg. Ein Unentschieden würde hier ausreichen, damit man sich für diese tolle Saison belohnen kann.

 

EDEKA Bruder und Auto-GREISS spenden für Taekwondo

Die TG 1862 Westhofen, Abteilung Taekwondo mit ihrem Trainer und Großmeister Anton Spindler (6. Dan), seine Frau Ulrike sowie die gesamten Kämpferinnen und Kämpfer sagen DANKE!!!

Sie freuen sich über die Spende von der Familie Bruder von EDEKA Osthofen/Gundersheim und Familie Greiss von Auto-GREISS in Westhofen/Dittelsheim-Heßloch. Herzlichen Dank.

Verfasserin: Heike Hollinger-Driever

 

Fußball TGWe-rp GmbH ist wieder Hauptsponsor des 17. Seebachlaufs in Westhofen

Anmeldung mit Preisvorteil ab sofort für den beliebten Volkslauf am 01. Juli möglich

Am Samstag, 01. Juli 2017 veranstaltet die TG Westhofen ihren mittlerweile 17. Seebachlauf. Der regionale Energieversorger e-rp GmbH ist auch in diesem Jahr wieder Hauptsponsor. Sehr zur Freude von Seebachlauf-Organisator Jürgen Fehlinger, der mit seinem Team schon mitten in den Vorbereitungen des diesjährigen Laufevents ist. „Wir freuen uns, dass die e-rp GmbH auch in diesem Jahr wieder das Vertrauen schenkt und bedanken uns hierfür recht herzlich“, so Fehlinger.

Der Hauptlauf geht über eine Strecke von 10.000 m entlang der romantischen Weinberge Richtung Gundersheim. Daneben findet ein 2.500 m Jugendlauf, ein 1.000 m Schülerlauf und ein 400 m Bambinolauf statt. Organisator Jürgen Fehlinger hat mit seinem Team bereits alle Hände voll zu tun und wird dafür sorgen, dass auch in diesem Jahr sich alle Teilnehmer rundum wohlfühlen. Wie in den letzten Jahren erhält jeder Teilnehmer ein Erinnerungsgeschenk.

Ab sofort kann man sich über www.seebachlauf.de anmelden. „Unser Team würde es sehr begrüßen, wenn möglichst viele Teilnehmer bereits im Vorfeld über unseren professionellen Zeitdienstleister „br-timing“ ihre Anmeldung abgeben, dies bringt bei der Anmeldegebühr auch einen Preisvorteil“ so Fehlinger.

 

7. Internationales Seebach-Pokalturnier 06. Mai 2017

Am 06. Mai 2017 veranstaltet die Taekwondo-Abteilung der TG Westhofen das 7. Internationale Seebach-Pokalturnier in Gimbsheim.

Die Ausschreibungsunterlagen mit allen Daten zum Turnier können HIER herunterladen werden.

 

 

Fußball TGWDie aktuellen Ergebnisse und Spiele hier im Überblick: Klick

 

 

Zwei Neuzugänge für die TG Westhofen

Trainer Boris Hetzel (links) und Co-Trainer Sigi Fleps (rechts) konnten zum Trainingsauftakt der 1. Mannschaft zwei Neuzugänge in den Reihen begrüßen. Marcel Dörsam (2.v.l.) kommt von der TuS Wiesoppenheim und Leon Pietsch (2.v.r.) von der A-Jugend der TSG Pfeddersheim. Beide haben bereits in der Vergangenheit bei der TGW gespielt und sich nun erfreulicherweise für eine Rückkehr entschieden. Durch diese Verstärkungen geht man gut aufgestellt in eine hoffentlich erfolgreiche Rückserie der A-Klasse-Alzey-Worms.

 

Boris Hetzel und Siegrfried Fleps verlängern als Trainer bei der TGW I

Die TG 1862 Westhofen hat bereits frühzeitig Nägel mit Köpfen gemacht und die Verträge mit Trainer Boris Hetzel und Co-Trainer Siegfried Fleps verlängert. Die 1. Mannschaft belegt momentan nach 17 Saisonspielen einen hervorragenden 4. Tabellenplatz in der A-Klasse-Alzey-Worms. Präsident Markus Knorpp: „Wir wollten bewusst frühzeitig Klarheit für die nächste Saison schaffen. Mit der Arbeit unseres Trainerteams sind wir sehr zufrieden und die Verlängerung ist somit logische Konsequenz.“ Trainer Boris Hetzel betont: „Die Arbeit mit der Mannschaft macht uns großen Spaß und deshalb waren wir uns mit dem Verein sehr schnell einig“. Am 17.01.2017 beginnt die TGW mit der Vorbereitung auf die Rückserie. Neben den Turnierspielen im Rahmen des erneut stattfindenden Wintercups testet die 1. Mannschaft noch gegen den Tabellenführer der C-Klasse-Alzey, den TV Albig, bevor die Rückrunde am 23.02.2017 mit dem Nachholspiel gegen die SG Freimersheim / Ilbesheim fortgesetzt wird.

 

Fußball TGWMit guten Vorsätzen ins Jahr 2017:
Der neue Kurs „Bauch-Beine-Po“läuft!

Seit Januar 2017 bietet die TG Westhofen wieder an:

Muskelaufbau Bauch-Beine-Po

In diesem Kurs werden die Bereiche Bauch-Beine und Po besonders trainiert. Übungen zur Stärkung der Rückenmuskulatur fließen ebenfalls mit ein. Weitere Ziele dieses Kurses sind die Förderung der Koordinationsfähigkeit und Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems.

Mitzubringen sind: Sportkleidung und –schuhe, Gymnastikmatte, Getränk

Termin:     Donnerstags bis 04.05.2017

Uhrzeit:     19.00 – 20.15 Uhr

Ort:           Otto-Hahn-Schule, Westhofen – Gymnastikhalle

Leitung:    Gerlinde Eschenfelder – Übungsleiterin Fitness und Gesundheit

Kosten:     € 30,00 Vereinsmitglieder

                 € 50,00 Nicht-Mitglieder

Neu-Anmeldung unter Tel. 0151/64706457

 

Kunstrasenplatz zwei Jahre in Betrieb

Noch freie Flächen auf der Spendenwand

 

Die Einweihung des Kunstrasenplatzes an der Otto-Hahn-Schule jährt sich zum zweiten Mal. Alle Jugendfußballer und Aktiven der TG Westhofen sind sehr froh, dass die Verbandsgemeinde, die Ortsgemeinde und die TGW sich diesem großen Projekt im Jahr 2014 angenommen haben. Das Trainieren und Spielen macht immer noch viel Spaß, auch wenn der Platz durch die zahlreichen TGW-Mannschaften manchmal etwas eingeengt ist.

Die im Jahr2015 aufgestellt Spendenwand zur Finanzierung des Vereinsanteils am Kunstrasenplatz ist seitdem auch gut angenommen worden. An dieser Stelle ein Dank an alle freundlichen Spender und Sponsoren, die unsere Namenswand mit „Leben“ gefüllt haben.

All denjenigen, die noch nicht auf der Wand ihren Namen lesen sei mitgeteilt, dass wir noch Platz haben. Es gibt aktuell noch drei Felder mit einer Mindestspende von 50 EUR und noch zahlreiche Felder für die Mindestspende von 25 EUR. Gerne lassen wir Ihren Namen auf der Spendenwand aufdrucken. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Die TG Westhofen hat immer noch finanzielle Verpflichtungen für den Vereinsanteil am Kunstrasenplatz. Mit ihrer Spende tragen Sie dazu bei, dass wir etwas früher damit fertig sind. Sprechen Sie uns an oder holen Sie sich ein Spendenformular in der TGW-Geschäftsstelle. Sie erhalten auch eine Spendenbescheinigung fürs Finanzamt. Wir freuen uns über Ihre Unterstützung.

Geschäftsstelle am Parkplatz der Gaststätte „Zum grünen Baum“:
Öffnungszeiten dienstags von 18.30 – 19.30 Uhr
Telefon: 06244 / 918301

 

Sportabzeichen in Westhofen

Die TGW bietet in diesem Jahr die Möglichkeit, jeden Montag von 18.00 – 19.00 Uhr für das Deutsche Sportabzeichen zu trainieren, und die Prüfung für die Anforderungsbereiche Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination in den Disziplinen Leichtathletik und Turnen abzulegen. Der Seebachlauf (10 km) kann bei Erreichen der Vorgegebenen Zeit und ab 18 Jahre als Ausdauerdisziplin gewertet werden.

Weitere Informationen in der Geschäftsstelle oder über info@bramito-sports.de oder einfach montags vorbeikommen und mitmachen!

 

Die Mini-Springmäuse – Eltern-Kind Turnen für 1 ½ - max. 3 Jährige

Jeden Montag bietet die TGW wöchentlich von 17-18 Uhr in der Gymnastikhalle der OHS ein Eltern- Kind-Turnen für Kinder ab ca. 1 ½ bis max. 3 Jahren an. Es erwartet Sie und ihre Kinder eine tolle abwechslungsreiche Turnstunde mit vielen verschiedenen Elementen.
Wir freuen uns auf Sie!
 

InJoy SportförderungVorteilspreis für TGW-Mitglieder im Fitnessstudio INJOY

Das Fitnessstudio INJOY Worms und die TGW haben eine Kooperation vereinbart. Dadurch können TGW-Mitglieder ab sofort einen Rabatt bei den monatlichen Gebühren erhalten. Vorrausetzung ist eine schriftliche Bestätigung der Mitgliedschaft bei der TG Westhofen. Diese Bescheinigung erhält man durch die TGW-Geschäftsstelle zu den üblichen Öffnungszeiten.  Weitere Informationen gibt es über die Homepage des Fitnessstudios INJOY (Link: http://www.injoy-worms.de/ueber-uns/sportler-foerderung.html oder per Email an die TG Westhofen: info@tgw.de

 

Trainer und Übungsleiter (m/w) gesucht!

Um das Fitness- und Kursangebot weiter auszubauen, sucht die TG Westhofen Trainer und Übungsleiter.

Sie begeistern gerne eine Gruppe für Sport?
Sie haben bereits Erfahrung im leiten einer Fitnessgruppe?
Oder möchten Sie sich erstmals als Trainer oder Übungsleiter ausprobieren?

Dann sind Sie bei der TGW genau richtig!

Kontakt per E-Mail an info@tgw.de (bitte Informationen zu Ihrer Person und zur Sportart, die Sie gerne als Trainer bzw. Übungsleiter anbieten möchten).

 

„Zum grünen Baum“ – Jeden Freitag Schnitzel mit Beilagen für nur 7,90 EUR

Die Vereinsgaststätte „Zum grünen Baum“ bietet jeden Freitag alle Schnitzelvariationen zum günstigen Preis von nur 7,90 EUR. Unsere Vereinswirtin Elisabeth Schmitt und ihr Team freuen sich auf Ihren Besuch.

 

 

Tennis-Kooperation der TGW mit dem TC Osthofen
günstige Schnuppermöglichkeit

Mitglieder der TG Westhofen haben ab sofort die Möglichkeit, einen Monat lang beim Tennis-Club Osthofen (TCO) kostenlos reinzuschnuppern. Wer danach weiter Tennis spielen möchte, kann dies für den Rest der Saison (bis ca. Sept./Okt.) für lediglich 50,00 EUR gern machen. Einzige Bedingung ist das Tragen von Tennisschuhen. Schläger können bei Bedarf gestellt werden. Ein Trainer steht ebenfalls zur Verfügung (Einzelstunde: 10,00 EUR; Gruppenstunde für 4-5 Spieler: 15,00 EUR).

TGW-Mitglieder, die an diesem Angebot Interesse haben, können sich gern in der Geschäftsstelle der TG Westhofen (dienstags von 17.30 – 18.30 Uhr persönlich oder telefonisch unter 06244-91 83 01) oder in der Kanzlei Rauberger unter 06244 – 91 96 00 melden. Wir stellen den Kontakt zum TC Osthofen her.

Festbuch

150 Jahre TG Westhofen – Festbuch weiterhin erhältlich

Das für unser Jubiläum gestaltete Festbuch kann weiterhin zum Preis von 5,00 EUR erworben werden. Neben aktuellen Berichten unserer Sportabteilungen haben wir auch viel Wissens- und Sehenswertes aus älteren TGW-Tagen zusammengestellt. Mannschafts- und Einzelbilder lockern die insgesamt 160 Seiten auf. Das Festbuch ist ein Beleg für 150 Jahre Vereinsarbeit und sollte im Bücherregal nicht fehlen. Es eignet sich auch sehr gut als Geschenk.
 
Verkaufsstellen:
       Lotto Annahmestelle
-         Gaststätte „Zum Grünen Baum“ und
-         TGW-Geschäftsstelle (jeden Dienstag von 18.30 – 19.30 Uhr geöffnet)